Hilfsnavigation

Sprache
A2_Altes Amtsgericht_Portal

Kreisstadt Groß-Gerau

Am Marktplatz 1
64521 Groß-Gerau

Telefon:06152 - 71 6-0
Fax:06152 - 71 63 09
E-Mail:kreisstadt@gross-gerau.de

Externer Link: FacebookFacebook
27. Oktober 2017

Treffpunkt für Mädchen – ein Angebot der kommunalen Jugendarbeit in Dornheim

Großes Bild anzeigen
Signet_Jugendarbeit

Eine neue Freizeitgruppe für Mädchen möchte die kommunale Jugendarbeit in Dornheim aufbauen. Das erste Treffen ist für Mittwoch, 8. November 2017, um 17 Uhr geplant. Treffpunkt ist das Domizil des Dornheimer Jugendtreff im Gebäude der Alten Schule (Gernsheimer Landstraße 1).

Immer mittwochs von 17 bis 20 Uhr wollen sich die Betreuerinnen Diana Zylowski und Fabienne Schmidt Zeit nehmen, mit Mädchen im Alter von 11 bis 16 Jahren eine Vielzahl von Dingen unternehmen, an denen alle Teilnehmerinnen Spaß haben. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Abhängig von den Interessenslagen der Mädchen kann gewerkelt, gebastelt oder gemalt werden. Schminken, schneidern und fotografieren ist ebenso möglich. Mal sehen, welche Ideen die Mädchen einbringen, die zu den ersten Treffen (8., 15., 22. oder 29. November 2017) kommen, so Diana Zylowski und Fabienne Schmidt. Denn genau auf diese Ideen möchten die beiden Honorarkräfte das Programm der nachfolgenden Wochen abstimmen.

Darüber hinaus bietet die kommunale Jugendarbeit in Dornheim – immer freitags – folgende Gruppentreffen an: Kindergruppe für Mädchen und Jungen im Alter von sieben bis zehn Jahren (14.30 – 16.30 Uhr) und „Offener Treff“ für Jugendliche ab 13 Jahren (17 – 20 Uhr). Zum Angebot gehören gemeinsames Kochen, Backen und Basteln ebenso wie das Spielen am Kicker, an der Playstation oder am Flipper.