Hilfsnavigation

Sprache
Seniorenarbeit_Portalseite

Kreisstadt Groß-Gerau

Am Marktplatz 1
64521 Groß-Gerau

Telefon:06152 - 71 6-0
Fax:06152 - 71 63 09
E-Mail:kreisstadt@gross-gerau.de

Externer Link: FacebookFacebook

Servicedienste

Servicedienste bieten Hilfe und Unterstützung für ältere Menschen zuhause an. Das inhaltliche Spektrum ist groß und umfasst - außer Pflegetätigkeiten - nahezu alle anfallenden kleinen und großen Anforderungen des täglichen Lebens. Die Dienste sind flexibel und helfen da, wo es nötig ist.

Die Dienste sind unabhängig und arbeiten selbständig. Sie werden nach Stunden bezahlt, die Stundensätze sollten jeweils vorab erfragt werden. 


Lebensform - zuhause besser leben, Alltags-Service für Senioren:

Kontakt: Ellen Plönzke
64521 Groß-Gerau, Hanfgraben 7, Telefon 06152 - 56 54 0
Internetseite: lebensform-service.de
Begleitservice, Unterhaltung, Gespräche, Einkaufen, Mahlzeiten, Fahrdienst, Reinigungsdienst, Wäschedienst, Behördengänge, Schreibarbeiten, Betreuung von Haus und Garten bei Abwesenheit

Individuelle Hilfe, Unterstützung und Entlastung:

Kontakt: Dieter Langer
64521 Groß-Gerau, Am Hammelsberg 30, Telefon 06152 - 58 63 4,
Handy 0177 45 76 80 9
Email: dieter.langer@gmx.net
Begleitung, Fahrservice, Einkaufen, Gespräche, Behördengänge, Besorgungen und mehr

Seniorenbetreuung Bertrams:

Kontakt: Hans Peter Bertrams
64521 Groß-Gerau, Büttelborner Straße 26, Telefon 06152 - 57 65 3, Handy 0171 69 17 86 7
Internetseite: seniorenbetreuung-bertrams.de
Begleitung, Hauswirtschaft, Einkauf, Gespräche, Behördengänge, Schriftverkehr, Besorgungen und mehr

Eine Seite zurück


Büro Seniorenarbeit

Haus Raiss 

Jürgen Kopp
Dipl.-Sozialarbeiter

Bettina Schwarze-Altmann
Dipl.-Sozialarbeiterin

Andrea Tenhumberg
Verwaltungsangestellte

Städtische Seniorenarbeit
Frankfurter Straße 46
64521 Groß-Gerau

Telefon 06152 - 46 11
Fax 06152 - 71 11 70
mail@seniorenarbeit-gross-gerau.de

Aktuelle Termine

Seniorengruppen

Zahlreiche Gruppen gibt es im Kreisstadtgebiet, für viele wird ein Fahrdienst angeboten.

Weiter zu den Seniorengruppen

Dokumente